Schweinefilet mit Kirschtomaten und Rosmarinkartoffeln

Schweinefilet mit Kirschtomaten und Rosmarinkartoffeln

Das braucht's

Bad Reichenhaller-Produkt:
  1. Edles Alpensalz Kristall
    Edles Alpensalz Kristall

Zutaten (für 4 Portionen):

Kartoffeln
3 Stiele Thymian
6 Zweige Rosmarin
800 g Kartoffeln
4 EL Olivenöl
1 TL Alpensaline Edles Alpensalz Kristall
Backpapier

Filet
2 Schweinefilets (ca. 800 g)
3 EL Olivenöl
1 EL Butter (z. B. von Berchtesgadener Land)
Alpensaline Edles Alpensalz Kristall
Alufolie

Tomaten
250 g Kirschtomaten an der Rispe
Alpensaline Edles Alpensalz Kristall

 


So geht's

Zubereitungszeit: 50 Min.
Schwierigkeitsgrad: leicht
Pro Portion ca. 2180 kJ, 520 kcal. E 48 g, F 24 g, KH 27 g

Zubereitung

Kräuter waschen und trocken schütteln. Kartoffeln gründlich waschen und längs vierteln. Nadeln von 2 Zweigen Rosmarin abstreifen und mit 4 EL Öl verrühren. Mit den Kartoffelspalten in einer Schüssel mischen. Kartoffelspalten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen. Mit Edles Alpensalz Kristall bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C / Umluft: 200 °C / Gas: s. Hersteller) ca. 35 Min. knusprig backen.

Filets trocken tupfen und mit Edles Alpensalz Kristall bestreuen. 3 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Filets darin unter Wenden ca. 3 Min. anbraten. Thymianstiele, übrige Rosmarinzweige und Butter zugeben, kurz mitbraten. Pfanne vom Herd nehmen und zur Seite stellen. Filets mit Kräutern und geschmolzener Butter auf ein Stück Alufolie legen. Folie über dem Fleisch zusammenfalten und zu den Kartoffeln in den Ofen geben. 10–15 Min. mit garen.

Inzwischen Tomaten an der Rispe waschen und trocken tupfen. Tomatenrispen im heißen Öl (Pfanne vom Filet) ca. 3 Min. braten. Mit Edles Alpensalz Kristall bestreuen.

Filets und Rosmarinkartoffeln aus dem Ofen nehmen. Filets in Scheiben schneiden. Mit Rosmarinkartoffeln und Tomatenrispen auf Tellern anrichten.

 


Nach oben