Chili sin Carne & Cracker
zurück

Chili sin Carne & Cracker

Chili sin Carne & Cracker

Das braucht's

Bad Reichenhaller-Produkt:
  1. BBQ GewürzSalz Hot
    BBQ GewürzSalz Hot

Zutaten (für 4 Portionen):

Chili
1 TL Olivenöl
2 Zwiebeln
2 Karotten
1 gepresste Knoblauchzehe
2 EL Tomatenmark
800 ml passierte Tomaten
700-900 ml Wasser
300 Gramm Mais
350 Gramm Kidneybohnen
200 Gramm Rote Linsen
1 Stück dunkle Schokolade
1 TL Bad Reichenhaller BBQ Gewürzsalz Hot
1 TL Oregano
1 TL Koriander

Cracker
1 EL Chia Samen
80 ml Wasser
100 Gramm Mandelmehl
1 EL Olivenöl
1 TL Alpensaline Edles Alpensalz Kristall
1 TL Koriander
1 TL Knoblauchpulver
1 TL Hefeflocken

 


So geht's

Zubereitungszeit:  45 -50 Minuten
Schwierigkeitsgrad: einfach

Zubereitung
Zwiebeln und Karotten schälen und würfeln. Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Karotten mit Zwiebeln glasig anschwitzen. Knoblauch und Tomatenmark unterrühren und für weitere 1-2 Minuten andünsten.

Mit passierten Tomaten und Wasser ablöschen, Mais, Kidneybohnen und Rote Linsen unterrühren und anschließend bei niedriger Temperatur köcheln lassen. Nach 30-40 Minuten die dunkle Schokolade, Bad Reichenhaller BBQ GewürzSalz Hot, Oregano und Koriander hinzugeben.

In einer Schüssel die Chia Samen mit Wasser vermischen und für 10-15 Minuten quellen lassen. Danach das Mandelmehl mit Olivenöl, Edles Alpensalz Kristall, Koriander, Knoblauchpulver und Hefeflocken untermischen, bis ein glatter Teig entsteht. Zwischen zwei Backblechen dünn ausrollen und in den auf 180 °C vorgeheizten Backofen für 8-12 Minuten goldbraun und knusprig backen.

Tipp: Zum Servieren das Chili mit frischen Kräutern und  weißen Sesamkörnern verfeinern und mit den abgekühlten Crackern genießen.

zurück