Pasta Chips

Pasta Chips

Das braucht's

Zutaten:
200 g Nudeln
1 EL Olivenöl
1 TL Bad Reichenhaller GewürzSalz für Pastasaucen
Parmesan, gerieben
Backpapier

 


So geht's

Zubereitungszeit: 20-35 Minuten
Schwierigkeitsgrad: einfach

Zubereitung
Die Nudeln nach Packungsanleitung al dente (bissfest) kochen. Oder Nudeln vom Vortag verwenden. Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. 

Die Nudeln in eine Schüssel geben und mit dem Olivenöl, GewürzSalz für Pastasaucen und dem geriebenen Parmesan mischen und auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen.  15 Minuten backen, bis sie schön knusprig sind.

Tipp: Dazu passt Ketchup.


Cookie-Präferenzen bearbeiten
Nach oben