Bunte Schmorkarotten mit Hummus

Bunte Schmorkarotten mit Hummus

Das braucht's

Bad Reichenhaller-Produkt:
  1. Mühle Salz & Kräuter
    Mühle Salz & Kräuter

Zutaten (für 2 Personen):

Karotten
550 g bunte Bundmöhren + Grün
2 EL Olivenöl
Mühle Salz & Kräuter
Abrieb 1/2 Zitrone
1 TL schwarzer Sesam
1 TL weißer Sesam

Hummus
1 Dose Kichererbsen
1 Knoblauchzehe
1 TL Zitronenabrieb
2 EL Zitronensaft
2 EL helles Tahin
3 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer


So geht's

Zubereitungszeit: 30 Min.
Schwierigkeitsgrad: mittel

Zubereitung

1. Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.
2. Karotten gut putzen, Grün bis auf einen 5 cm Strunk abschneiden. Etwas Grün kleinschneiden. Aus dem übrigen Grün z.B. ein Pesto zubereiten.
3. Karotten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und mit Olivenöl bepinseln. Für ca. 20 Minuten im Ofen garen.
4. Zitrone heiß abspülen, trocknen und Schale abreiben.
5. Sesam in einer Pfanne ohne Fett vorsichtig anrösten.
6. Währenddessen Hummus zubereiten. Dafür Kichererbsen abgießen und mit reichlich Wasser abspülen, bis sie nicht mehr schäumen.
7. Knoblauch schälen und grob zerkleinern. Zitrone heiß abspülen, trocknen und Schale abreiben. Zitrone anschließend auspressen.
8. Alle Zutaten bis auf Salz und Pfeffer in eine Küchenmaschine bzw. einen Blitzhacker geben und zu einer cremigen Masse pürieren.
9. Anschließend mit Salz und Pfeffer würzen.
10. Die fertigen Karotten nun mit der Mühle Salz & Kräuter würzen, etwas Zitronenabrieb, Sesam und Karotten grün darübergeben. Mit Hummus servieren.


Nach oben