Alpenbrot mit Petersiliensalat und salzigem Joghurt-Minz-Dip

Alpenbrot mit Petersiliensalat und salzigem Joghurt-Minz-Dip

Das braucht's

Bad Reichenhaller-Produkt:
  1. Mühle Salz & Kräuter
    Mühle Salz & Kräuter

Zutaten (für 4 Portionen):

320 g Fleischwurst
4 Scheiben Haselnussbrot
40 g Butter

Petersiliensalat
½ Salatgurke
½ Bund Petersilie
2 Lauchzwiebeln
3 EL Weißweinessig
100 ml Olivenöl
Pfeffer
Bad Reichenhaller Mühle Salz & Kräuter

Joghurt-Minz-Dip
3 Stiele Minze
120 g Sahnejoghurt
Saft von ½ Zitrone


So geht's

Zubereitungszeit: 20 Min. 
Pro Portion ca. 700 kcal. E 16 g, F 61 g, KH 22 g

Zubereitung

Für den Salat Salatgurke waschen und in kleine Würfel schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Gurke, Petersilie, Lauchzwiebeln, Weißweinessig und Olivenöl mischen. Mit der Bad Reichenhaller Mühle Salz & Kräuter und Pfeffer würzen. 

Für den Dip Minze waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und hacken. Sahnejoghurt, Zitronensaft und Minze verrühren. Mit Pfeffer und der Mühle Salz & Kräuter würzen. 

Fleischwurst in dünne Scheiben schneiden. Brot mit Butter bestreichen. Petersiliensalat und Wurstscheiben darauf verteilen. Je einen Klecks Joghurt-Minz-Dip daraufgeben. Alpenbrot anrichten. Übrigen Joghurt-Minz-Dip in einem Schälchen dazu reichen.


Nach oben