Ofenkürbis mit Feta

Ofenkürbis mit Feta

Das braucht's

Bad Reichenhaller-Produkt:
  1. Kürbis-Würzer
    Kürbis-Würzer

Zutaten (für 2 Personen):
1 Hokkaido Kürbis
3 rote Zwiebeln
2 EL Ahornsirup
2 EL Olivenöl
½ TL Bad Reichenhaller Kürbis-Würzer
Kürbiskerne
100 g Feta
Petersilie
Backpapier


So geht's

Zubereitungszeit: 40 Minuten
Schwierigkeitsgrad: einfach

Zubereitung
Backofen auf 200 °C (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Kürbis in grobe Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und in grobe Stücke schneiden. Kürbis und Zwiebeln auf ein Backblech mit Backpapier geben. In einer Schüssel Ahornsirup, Olivenöl und den Kürbis-Würzer verrühren, über die Kürbis-Zwiebel-Mischung geben, gut vermengen und die Kürbiskerne darüber verteilen.

Für 25 Minuten bei 200 °C im Ofen backen. Nach 15 Minuten einmal umrühren. Den Feta in kleine Stücke zerbröckeln. Die Petersilie waschen und fein hacken. Feta und Petersilie darüber geben und genießen. Guten Appetit!


Cookie-Präferenzen bearbeiten
Nach oben