Kokos-Limetten-Hähnchen mit Karotten-Minze-Salat

Kokos-Limetten-Hähnchen mit Karotten-Minze-Salat

Das braucht's

Bad Reichenhaller-Produkt:
  1. BBQ GewürzSalz Geflügel
    BBQ GewürzSalz Geflügel

Zutaten (für 4 Portionen):

Marinade
6 EL Kokosöl
3 EL Honig
2 Limetten (Abrieb und Saft)
15 g Bad Reichenhaller BBQ GewürzSalz Geflügel

Hähnchen
1 ganzes Hähnchen (ca. 800 g)
1  Dose Bier (500 ml) oder Hähnchenbräter

Karottensalat-Minze-Salat
500 g Karotten
2 Limetten (Saft)
2 EL Walnussöl
1 EL Honig
1 Prise Bad Reichenhaller BBQ GewürzSalz Geflügel
½ Bund Minze


So geht's

Zubereitungszeit: 60 Minuten
Wartezeit: 60 Minuten
Schwierigkeitsgrad: einfach

Zubereitung

Alle Zutaten für die Marinade werden in eine Schüssel gegeben und so lange verrührt bis sie sich verbinden. 

Das Hähnchen abspülen, trocken tupfen und mehrmals großzügig mit der Marinade bestreichen. Anschließend ca. 1 Stunde kühl stellen und marinieren lassen. In der Zwischenzeit den Grill anzünden.

Das Hähnchen über eine geöffnete, gefüllte 500 ml Bierdose (alternativ über einen Hähnchenbräter) stülpen, auf den Kugelgrill stellen und den Deckel schließen. Alternativ kann das Hähnchen im Backofen ca. 45-55 Minuten bei 180 °C (Umluft) gebraten werden.

Karotten waschen, schälen und reiben. Die geriebenen Karotten mit Limettensaft, Honig und BBQ Gewürzsalz Geflügel vermengen. Den Salat ca. 15 Minuten ziehen lassen und vor dem Servieren die geschnittene Minze und das Walnussöl zugeben.

Hähnchen tranchieren, mit dem Salat anrichten und bei Bedarf mit einer Prise BBQ Gewürzsalz Geflügel nachwürzen.


Nach oben