Gegrillte Hähnchenstücke mit BBQ-Maiskolben und Miso-Mayonnaise

Gegrillte Hähnchenstücke mit BBQ-Maiskolben und Miso-Mayonnaise

Das braucht's

Bad Reichenhaller-Produkt:
  1. BBQ GewürzSalz Geflügel
    BBQ GewürzSalz Geflügel

Zutaten (für 4 Personen):

Hähnchen
8 Hähnchen-Unterkeulen
2 Hähnchenbrüste mit Haut, ohne Knochen

Marinade
2 Knoblauchzehen, grob gehackt
Blätter von 1 Zweig Thymian, grob gehackt
1 kleine Chilischote, grob gehackt
1 TL Paprika edelsüß
1 EL Tandoori-Gewürzmischung
4 EL Reisessig
2 EL Sojasauce
75 ml Sonnenblumenöl
½ EL Anis gemahlen
1 Msp. Kardamom gemahlen
2 EL Honig
1 TL Bad Reichenhaller BBQ GewürzSalz Geflügel

Mayonnaise
30 g helle Misopaste
1 EL lauwarme Gemüsebrühe
1 EL Reisessig
130 g Mayonnaise
½ TL Bad Reichenhaller BBQ GewürzSalz Gemüse
Kresse

Maiskolben
4 vorgegarte Maiskolben
Saft von 1 Limette
2 EL Honig
2 EL Sojasauce
Chiliflocken
1 TL Bad Reichenhaller Edles AlpenSalz Kristall
1 Pack. Café de Paris Butter


 

 


So geht's

Zubereitungszeit: 1 Stunde
Wartezeit: 2,5 Stunden
Schwierigkeitsgrad: mittel

 

Zubereitung
Das Fleisch mit Küchenkrepp abtupfen. Die Brust in gleichgroße Stücke teilen. Alle Zutaten für die Marinade, bis auf das BBQ GewürzSalz Geflügel, gut miteinander verrühren. Das Fleisch mit der Marinade in einen Vakuumbeutel einziehen und für 2 Stunden in den Kühlschrank legen. Da bei Hähnchenfleisch die Gefahr besteht, dass es außen sehr schnell braun wird, aber innen noch roh ist, wird empfohlen das Fleisch mit dem Beutel in einem Wasserbad bei ca. 90°C für ca. 20 Minuten vorzugaren. Die Grillpfanne auf dem Feuer erhitzen. Das Fleisch aus dem Beutel nehmen, abtropfen lassen und mit Küchenkrepp abtupfen. Nun mit dem Bad Reichenhaller BBQ GewürzSalz Geflügel gut einreiben und die Hähnchenteile braten bis sie goldbraun sind.

Alle Zutaten für die Miso-Mayonnaise in einer Schüssel zusammen gut verrühren und als Dip dazu reichen.

Für die Maiskolben-Mariande Limettensaft, Honig, Sojasauce, Chiliflocken und  Edles AlpenSalz Kristall gut miteinander verrühren und die fein gehackten Zutaten hinzufügen. Die Maiskolben auf die heiße Grillpfanne legen und immer wieder mit der Marinade bestreichen. Sie sind fertig wenn die Maiskörner rundherum leicht gebräunt sind, das dauert ca. 10-15 Minuten.

Alles zusammen servieren und sich schmecken lassen.


Nach oben