Bacon Chicken Bites mit grünem Spargel

Bacon Chicken Bites mit grünem Spargel

Das braucht's

Bad Reichenhaller-Produkt:
  1. BBQ GewürzSalz Geflügel
    BBQ GewürzSalz Geflügel

Zutaten (für 4 Portionen):  

Chicken Bites
500 g Hähnchenbrust
3 TL mittelscharfer Senf
2 EL Ahornsirup
1 EL Olivenöl
2 TL Bad Reichenhaller BBQ GewürzSalz Geflügel
10 – 12 Scheiben Bacon, je nach Größe halbieren
1 TL Rauchpaprika
weißer Pfeffer
Zahnstocher, in Wasser eingeweicht
Backpapier

Gemüse
500 g kleine Kartoffeln, z.B. Drillinge oder La Ratte
500 g grünen Spargel
Bad Reichenhaller Mühle Salz & Pfeffer
6 EL Olivenöl
1 Schalotte
2 EL Kapern (in Salzlake)
2 EL Olivenöl
2 TL Ahornsirup
1 TL süßer Senf

Dip
150 g Mayonnaise
2 EL Crème fraîche
1 TL Abrieb von einer BIO-Limette
2 EL Limettensaft
2 TL Wasabi-Paste
1-2 TL Ahornsirup
Bad Reichenhaller AlpenSalz
frische Kräuter (z. B. Kresse) zum Garnieren


So geht's

Zubereitungszeit inkl. Marinieren: 90 Minuten

Zubereitung
Die Hähnchenbrust in ca. 4x4 cm große Stücke schneiden. Senf, Ahornsirup, Öl und das BBQ GewürzSalz Geflügel in einer Schüssel gut miteinander vermischen. Die Fleischstücke einlegen und die Marinade etwas einmassieren. Für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze (Umluft 180 °C) vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen. Während das Fleisch mariniert kann man gut den Dip und das Gemüse vorbereiten. 

Die Kartoffeln gründlich waschen, etwas abtrocknen, halbieren und in einer Schüssel mit Öl und mit der Mühle Salz & Pfeffer gut würzen. 

Den Spargel kurz waschen, im unteren Drittel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Die Stangen, je nach Länge, halbieren. Schalotte pellen, halbieren und in dünne Ringe schneiden. Kapern, Öl, Ahornsirup, Schalotten und den Senf gut miteinander vermischen und die Spargelstangen dazu geben. Kurz durchmischen und beiseite stellen.

Nach dem Marinieren die Hähnchenstücke in ein Sieb geben und die überschüssige Marinade etwas ablaufen lassen (man kann die Marinade auffangen, um damit die Fleischstücke während des Backens zu bestreichen). Nun werden die Fleischstücke mit dem Bacon umwickelt und dieser mit einem gewässerten Zahnstocher fixiert.

Die gewürzten Kartoffeln mit den Fleischstücken auf dem Blech verteilen und auf die mittlere Schiene im Backofen schieben. Nach 20 Minuten die Kartoffeln und Fleischstücke wenden. Weitere 15 Minuten im Ofen garen lassen. Nun den vorbereiteten Spargel hinzufügen und alles noch einmal für 6-8 Minuten in den Ofen schieben. Der Spargel sollte schön al dente sein.

Mayonnaise mit allen Dip-Zutaten verrühren und zum Schluss mit Bad Reichenhaller AlpenSalzabschmecken.

Zum Servieren alles auf eine flachen, großen Teller geben, mit etwas frischen Kräutern garnieren und die Mayonnaise dazu reichen. 


Nach oben